Lizenzen

HerstellernummerBeschreibungPreisAnzahl Bestellen
Avaya 338836 VSP4000 PLDS PREMIER LIC 1 UNI
IN
3.319,00 EUR
ESTOS 1301040010
ESTOS ProCall One R2 Einzelplatzlösung 1 User
ProCall One R2 ist die neue Office Productivity Software für den Einzelplatz, kleine Büros und Heimarbeitsplätze. Sie unterstützt die Berufsgruppen Selbstständige, Freiberufler und Vertriebsverantwortliche bei ihrer Kommunikation via E-Mail und Telefon. ProCall One R2 bietet allen Anwendern darüber hinaus eine Bluetooth-Integration in Smartphones und bluetooth-fähige Mobilelefone. ProCall One R2 wurde mit Funktionalitäten wie Computer Telefonie Integration (CTI), Smartphone Integration via Bluetooth, Kontaktdatensuche und -management, Gesprächsjournal, Anrufplanung sowie die Einbindung von Web Applikationen (z. B. Microsoft CRM) für den Windows PC konzipiert.


ProCall One R2 bildet als Einzelplatz-CTI-Lösung (1st-Party) alle wichtigen Basis- und Komfort-Telefoniefunktionen wie Anwahl, Annehmen, Auflegen, Rückfrage, Makeln und Weiterleiten ab.


Bei eingehenden Anrufen werden alle verfügbaren Kontaktdaten mit der ankommenden Rufnummer verglichen und die passende Kontaktinformation angezeigt.
62,24 EUR
ESTOS 1301040010ESTOS Upgrade auf ProCall One R2 (von ProCall One) 1 User
49,11 EUR
ESTOS 1301040050
ESTOS ProCall One R2 Einzelplatzlösung 5 User
ProCall One R2 ist die neue Office Productivity Software für den Einzelplatz, kleine Büros und Heimarbeitsplätze. Sie unterstützt die Berufsgruppen Selbstständige, Freiberufler und Vertriebsverantwortliche bei ihrer Kommunikation via E-Mail und Telefon. ProCall One R2 bietet allen Anwendern darüber hinaus eine Bluetooth-Integration in Smartphones und bluetooth-fähige Mobilelefone. ProCall One R2 wurde mit Funktionalitäten wie Computer Telefonie Integration (CTI), Smartphone Integration via Bluetooth, Kontaktdatensuche und -management, Gesprächsjournal, Anrufplanung sowie die Einbindung von Web Applikationen (z. B. Microsoft CRM) für den Windows PC konzipiert.


ProCall One R2 bildet als Einzelplatz-CTI-Lösung (1st-Party) alle wichtigen Basis- und Komfort-Telefoniefunktionen wie Anwahl, Annehmen, Auflegen, Rückfrage, Makeln und Weiterleiten ab.


Bei eingehenden Anrufen werden alle verfügbaren Kontaktdaten mit der ankommenden Rufnummer verglichen und die passende Kontaktinformation angezeigt.
237,95 EUR
ESTOS 1301040050ESTOS Upgrade auf ProCall One R2 (von ProCall One) 5 User
200,89 EUR
ESTOS 1301040100
ESTOS ProCall One R2 Einzelplatzlösung 10 User
ProCall One R2 ist die neue Office Productivity Software für den Einzelplatz, kleine Büros und Heimarbeitsplätze. Sie unterstützt die Berufsgruppen Selbstständige, Freiberufler und Vertriebsverantwortliche bei ihrer Kommunikation via E-Mail und Telefon. ProCall One R2 bietet allen Anwendern darüber hinaus eine Bluetooth-Integration in Smartphones und bluetooth-fähige Mobilelefone. ProCall One R2 wurde mit Funktionalitäten wie Computer Telefonie Integration (CTI), Smartphone Integration via Bluetooth, Kontaktdatensuche und -management, Gesprächsjournal, Anrufplanung sowie die Einbindung von Web Applikationen (z. B. Microsoft CRM) für den Windows PC konzipiert.


ProCall One R2 bildet als Einzelplatz-CTI-Lösung (1st-Party) alle wichtigen Basis- und Komfort-Telefoniefunktionen wie Anwahl, Annehmen, Auflegen, Rückfrage, Makeln und Weiterleiten ab.


Bei eingehenden Anrufen werden alle verfügbaren Kontaktdaten mit der ankommenden Rufnummer verglichen und die passende Kontaktinformation angezeigt.
475,89 EUR
ESTOS 1301040100ESTOS Upgrade auf ProCall One R2 (von ProCall One) 10 User
401,79 EUR
ESTOS 1301040250
ESTOS ProCall One R2 Einzelplatzlösung 25 User
ProCall One R2 ist die neue Office Productivity Software für den Einzelplatz, kleine Büros und Heimarbeitsplätze. Sie unterstützt die Berufsgruppen Selbstständige, Freiberufler und Vertriebsverantwortliche bei ihrer Kommunikation via E-Mail und Telefon. ProCall One R2 bietet allen Anwendern darüber hinaus eine Bluetooth-Integration in Smartphones und bluetooth-fähige Mobilelefone. ProCall One R2 wurde mit Funktionalitäten wie Computer Telefonie Integration (CTI), Smartphone Integration via Bluetooth, Kontaktdatensuche und -management, Gesprächsjournal, Anrufplanung sowie die Einbindung von Web Applikationen (z. B. Microsoft CRM) für den Windows PC konzipiert.


ProCall One R2 bildet als Einzelplatz-CTI-Lösung (1st-Party) alle wichtigen Basis- und Komfort-Telefoniefunktionen wie Anwahl, Annehmen, Auflegen, Rückfrage, Makeln und Weiterleiten ab.


Bei eingehenden Anrufen werden alle verfügbaren Kontaktdaten mit der ankommenden Rufnummer verglichen und die passende Kontaktinformation angezeigt.
1.189,74 EUR
ESTOS 1301040250ESTOS Upgrade auf ProCall One R2 (von ProCall One) 25 User
1.004,46 EUR
ESTOS 1305060050
ESTOS ProCall 5 Enterprise 5 Benutzer
ProCall 5 Enterprise ist eine Unified Communications < Collaboration-Lösung mit CTI, Präsenz-Management, Instant Messaging und Audio/Video-Kommunikation zur Verbesserung der Zusammenarbeit in Unternehmen und mittels Federation über die bisherige Unternehmensgrenze hinaus – etwa mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Die neueste Version zeichnet sich durch ein komplett überarbeitetes Design aus und wurde um innovative Leistungsmerkmale in den Bereichen Mobility, Collaboration und Federation ergänzt. > Neuerungen:
> WebRTC-basierte Echtzeitkommunikation:
  • Mit WebRTC sind neue internetbasierte Technologien und Entwürfe für offene Standards zur Echtzeitkommunikation entstanden, welche die Kommunikationslandschaft ähnlich dramatisch verändern, wie einst das Internet die Informationslandschaft revolutionierte. Mit ProCall 5.0 Enterprise und WebRTC ist es nun möglich, ohne weitere Installation Audio/Video Kommunikation im Unternehmen nutzen zu können

Moderne Kommunikation und verbesserte Zusammenarbeit für den Mittelstand:

  • Audio/Video Kommunikation auch über die Unternehmensgrenze hinweg mittels Federation (XMPP) von ProCall zu ProCall oder von ProCall zu Browser (z.B. Google Chrome).

> Browser zu Browser Audio/Video Kommunikation:
  • Hierbei handelt es sich um eine Technologievorschau, die VideoChat-Plattform https://go.estos.de, über die man mit WebRTC-fähigen Browsern VideoChat-Sitzungen initiieren und ausprobieren kann.

> !!! Computer SmartPhone Integration (CSPI) via Bluetooth HF
  • Mit ProCall 5 Enterprise ist es erstmals möglich, ein SmartPhone oder Handy via Bluetooth in ProCall zu integrieren. Wir sprechen dabei analog zu CTI von CSPI (Computer SmartPhone Integration). Erfolgreich getestet wurde bisher das iPhone 5 mit iOS 7.

Verbesserte Standortkonfiguration:

  • Um den Aspekt der Zukunftssicherheit zu erhalten, wurde die Konfiguration der Standorte im Kontext zu MultiSite/MutiVendor optimiert. Somit sind solche Szenarios auch ohne großen Konfigurationsaufwand möglich. Mit eingeschlossen sind:

  • Standortvernetzung
  • Standortübergreifende Rufnummernermittlung
  • Standortübergreifende Rufnummernsuche
  • Rufnummernformatierung zur Wahl

> ProCall 5.0 Enterprise Mobile App
  • In Verbindung mit ProCall 5.0 Enterprise bringt auch die ProCall Mobile App Neuerugen mit.

Reduce visual noise:

  • Unter diesem Motto haben wir die Oberflächen angepasst und für den Anwender einfacher bedienbar gestaltet. Somit wird der Workflow nicht unterbrochen und intuitive Aktionen können noch schneller durchgeführt werden.

Emoticons

  • Ein zusätzliches ESTOS Emoticon Set erfrischt den Text-Chat.

> Windows Toast (Modern UI)
  • Bei einem eingehenden Gespräch kann dieses per Klick auch in Modern UI angenommen werden.

Journal

  • Im Journal werden jetzt auch Echtzeit Kommunikationen protokolliert, d.h Telefonanrufe, Text-, Audio- und Video-Chats werden nun ebenfalls im Journal aufgeführt.

> BRAILLEX-Display Support via JA
WS-Modul von der F.H. Papenmeier GmbH < Co.Kg
  • Das JA
  • WS-Modul ESTOS ProCall ist eine von Papenmeier entwickelte intelligente Software-Erweiterung des Bildschirmleseprogramms JA
    WS für Windows, die in Verbindung mit Braillezeilen der BRAILLEX EL-Serie Blinden optimales Arbeiten mit der ProCall 5.0 Enterprise ermöglicht.

  • Speziell die Anpassung an das patentierte Navigationsverfahren der BRAILLEX EL-Geräte garantiert schnelles und effektives Arbeiten.

UMS

  • Eine weitere Neuigkeit ist der UMS Tab. Sollten Sie UMS Module in ihr ProCall integriert haben, so werden im UMS Tab nun auch alle dazugehörigen Informationen angezeigt. Je nach Integration werden dort neue Fax, neue SMS und Voice-Mail-Nachrichten angezeigt und können dort auch weiter behandelt werden.

Neu unterstützte Systeme

  • Windows 8.1 (Modern UI)
  • Windows Server 2012R2
  • Microsoft SQL Server 2014
  • IBM Notes V9.0

> Weiter Änderungen

  • Neues UCServer Icon Set (Admin Shell)
  • Neues ProCall Icon Set (Hauptfenster, Gesprächsfenster und Chat-Fenster)
  • Human Interface Device (HID) Support (soweit vom Gerät unterstützt)
  • WebRTC Stack DTLS/SRTP Support
590,08 EUR
ESTOS 1305060100
ESTOS ProCall 5 Enterprise 10 Benutzer
ProCall 5 Enterprise ist eine Unified Communications < Collaboration-Lösung mit CTI, Präsenz-Management, Instant Messaging und Audio/Video-Kommunikation zur Verbesserung der Zusammenarbeit in Unternehmen und mittels Federation über die bisherige Unternehmensgrenze hinaus – etwa mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Die neueste Version zeichnet sich durch ein komplett überarbeitetes Design aus und wurde um innovative Leistungsmerkmale in den Bereichen Mobility, Collaboration und Federation ergänzt. > Neuerungen:
> WebRTC-basierte Echtzeitkommunikation:
  • Mit WebRTC sind neue internetbasierte Technologien und Entwürfe für offene Standards zur Echtzeitkommunikation entstanden, welche die Kommunikationslandschaft ähnlich dramatisch verändern, wie einst das Internet die Informationslandschaft revolutionierte. Mit ProCall 5.0 Enterprise und WebRTC ist es nun möglich, ohne weitere Installation Audio/Video Kommunikation im Unternehmen nutzen zu können

Moderne Kommunikation und verbesserte Zusammenarbeit für den Mittelstand:

  • Audio/Video Kommunikation auch über die Unternehmensgrenze hinweg mittels Federation (XMPP) von ProCall zu ProCall oder von ProCall zu Browser (z.B. Google Chrome).

> Browser zu Browser Audio/Video Kommunikation:
  • Hierbei handelt es sich um eine Technologievorschau, die VideoChat-Plattform https://go.estos.de, über die man mit WebRTC-fähigen Browsern VideoChat-Sitzungen initiieren und ausprobieren kann.

> !!! Computer SmartPhone Integration (CSPI) via Bluetooth HF
  • Mit ProCall 5 Enterprise ist es erstmals möglich, ein SmartPhone oder Handy via Bluetooth in ProCall zu integrieren. Wir sprechen dabei analog zu CTI von CSPI (Computer SmartPhone Integration). Erfolgreich getestet wurde bisher das iPhone 5 mit iOS 7.

Verbesserte Standortkonfiguration:

  • Um den Aspekt der Zukunftssicherheit zu erhalten, wurde die Konfiguration der Standorte im Kontext zu MultiSite/MutiVendor optimiert. Somit sind solche Szenarios auch ohne großen Konfigurationsaufwand möglich. Mit eingeschlossen sind:

  • Standortvernetzung
  • Standortübergreifende Rufnummernermittlung
  • Standortübergreifende Rufnummernsuche
  • Rufnummernformatierung zur Wahl

> ProCall 5.0 Enterprise Mobile App
  • In Verbindung mit ProCall 5.0 Enterprise bringt auch die ProCall Mobile App Neuerugen mit.

Reduce visual noise:

  • Unter diesem Motto haben wir die Oberflächen angepasst und für den Anwender einfacher bedienbar gestaltet. Somit wird der Workflow nicht unterbrochen und intuitive Aktionen können noch schneller durchgeführt werden.

Emoticons

  • Ein zusätzliches ESTOS Emoticon Set erfrischt den Text-Chat.

> Windows Toast (Modern UI)
  • Bei einem eingehenden Gespräch kann dieses per Klick auch in Modern UI angenommen werden.

Journal

  • Im Journal werden jetzt auch Echtzeit Kommunikationen protokolliert, d.h Telefonanrufe, Text-, Audio- und Video-Chats werden nun ebenfalls im Journal aufgeführt.

> BRAILLEX-Display Support via JA
WS-Modul von der F.H. Papenmeier GmbH < Co.Kg
  • Das JA
  • WS-Modul ESTOS ProCall ist eine von Papenmeier entwickelte intelligente Software-Erweiterung des Bildschirmleseprogramms JA
    WS für Windows, die in Verbindung mit Braillezeilen der BRAILLEX EL-Serie Blinden optimales Arbeiten mit der ProCall 5.0 Enterprise ermöglicht.

  • Speziell die Anpassung an das patentierte Navigationsverfahren der BRAILLEX EL-Geräte garantiert schnelles und effektives Arbeiten.

UMS

  • Eine weitere Neuigkeit ist der UMS Tab. Sollten Sie UMS Module in ihr ProCall integriert haben, so werden im UMS Tab nun auch alle dazugehörigen Informationen angezeigt. Je nach Integration werden dort neue Fax, neue SMS und Voice-Mail-Nachrichten angezeigt und können dort auch weiter behandelt werden.

Neu unterstützte Systeme

  • Windows 8.1 (Modern UI)
  • Windows Server 2012R2
  • Microsoft SQL Server 2014
  • IBM Notes V9.0

> Weiter Änderungen

  • Neues UCServer Icon Set (Admin Shell)
  • Neues ProCall Icon Set (Hauptfenster, Gesprächsfenster und Chat-Fenster)
  • Human Interface Device (HID) Support (soweit vom Gerät unterstützt)
  • WebRTC Stack DTLS/SRTP Support
1.047,01 EUR
ESTOS 1305060250
ESTOS ProCall 5 Enterprise 25 Benutzer
ProCall 5 Enterprise ist eine Unified Communications < Collaboration-Lösung mit CTI, Präsenz-Management, Instant Messaging und Audio/Video-Kommunikation zur Verbesserung der Zusammenarbeit in Unternehmen und mittels Federation über die bisherige Unternehmensgrenze hinaus – etwa mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Die neueste Version zeichnet sich durch ein komplett überarbeitetes Design aus und wurde um innovative Leistungsmerkmale in den Bereichen Mobility, Collaboration und Federation ergänzt. > Neuerungen:
> WebRTC-basierte Echtzeitkommunikation:
  • Mit WebRTC sind neue internetbasierte Technologien und Entwürfe für offene Standards zur Echtzeitkommunikation entstanden, welche die Kommunikationslandschaft ähnlich dramatisch verändern, wie einst das Internet die Informationslandschaft revolutionierte. Mit ProCall 5.0 Enterprise und WebRTC ist es nun möglich, ohne weitere Installation Audio/Video Kommunikation im Unternehmen nutzen zu können

Moderne Kommunikation und verbesserte Zusammenarbeit für den Mittelstand:

  • Audio/Video Kommunikation auch über die Unternehmensgrenze hinweg mittels Federation (XMPP) von ProCall zu ProCall oder von ProCall zu Browser (z.B. Google Chrome).

> Browser zu Browser Audio/Video Kommunikation:
  • Hierbei handelt es sich um eine Technologievorschau, die VideoChat-Plattform https://go.estos.de, über die man mit WebRTC-fähigen Browsern VideoChat-Sitzungen initiieren und ausprobieren kann.

> !!! Computer SmartPhone Integration (CSPI) via Bluetooth HF
  • Mit ProCall 5 Enterprise ist es erstmals möglich, ein SmartPhone oder Handy via Bluetooth in ProCall zu integrieren. Wir sprechen dabei analog zu CTI von CSPI (Computer SmartPhone Integration). Erfolgreich getestet wurde bisher das iPhone 5 mit iOS 7.

Verbesserte Standortkonfiguration:

  • Um den Aspekt der Zukunftssicherheit zu erhalten, wurde die Konfiguration der Standorte im Kontext zu MultiSite/MutiVendor optimiert. Somit sind solche Szenarios auch ohne großen Konfigurationsaufwand möglich. Mit eingeschlossen sind:

  • Standortvernetzung
  • Standortübergreifende Rufnummernermittlung
  • Standortübergreifende Rufnummernsuche
  • Rufnummernformatierung zur Wahl

> ProCall 5.0 Enterprise Mobile App
  • In Verbindung mit ProCall 5.0 Enterprise bringt auch die ProCall Mobile App Neuerugen mit.

Reduce visual noise:

  • Unter diesem Motto haben wir die Oberflächen angepasst und für den Anwender einfacher bedienbar gestaltet. Somit wird der Workflow nicht unterbrochen und intuitive Aktionen können noch schneller durchgeführt werden.

Emoticons

  • Ein zusätzliches ESTOS Emoticon Set erfrischt den Text-Chat.

> Windows Toast (Modern UI)
  • Bei einem eingehenden Gespräch kann dieses per Klick auch in Modern UI angenommen werden.

Journal

  • Im Journal werden jetzt auch Echtzeit Kommunikationen protokolliert, d.h Telefonanrufe, Text-, Audio- und Video-Chats werden nun ebenfalls im Journal aufgeführt.

> BRAILLEX-Display Support via JA
WS-Modul von der F.H. Papenmeier GmbH < Co.Kg
  • Das JA
  • WS-Modul ESTOS ProCall ist eine von Papenmeier entwickelte intelligente Software-Erweiterung des Bildschirmleseprogramms JA
    WS für Windows, die in Verbindung mit Braillezeilen der BRAILLEX EL-Serie Blinden optimales Arbeiten mit der ProCall 5.0 Enterprise ermöglicht.

  • Speziell die Anpassung an das patentierte Navigationsverfahren der BRAILLEX EL-Geräte garantiert schnelles und effektives Arbeiten.

UMS

  • Eine weitere Neuigkeit ist der UMS Tab. Sollten Sie UMS Module in ihr ProCall integriert haben, so werden im UMS Tab nun auch alle dazugehörigen Informationen angezeigt. Je nach Integration werden dort neue Fax, neue SMS und Voice-Mail-Nachrichten angezeigt und können dort auch weiter behandelt werden.

Neu unterstützte Systeme

  • Windows 8.1 (Modern UI)
  • Windows Server 2012R2
  • Microsoft SQL Server 2014
  • IBM Notes V9.0

> Weiter Änderungen

  • Neues UCServer Icon Set (Admin Shell)
  • Neues ProCall Icon Set (Hauptfenster, Gesprächsfenster und Chat-Fenster)
  • Human Interface Device (HID) Support (soweit vom Gerät unterstützt)
  • WebRTC Stack DTLS/SRTP Support
2.268,13 EUR
ESTOS 1305060500
ESTOS ProCall 5 Enterprise 50 Benutzer
ProCall 5 Enterprise ist eine Unified Communications < Collaboration-Lösung mit CTI, Präsenz-Management, Instant Messaging und Audio/Video-Kommunikation zur Verbesserung der Zusammenarbeit in Unternehmen und mittels Federation über die bisherige Unternehmensgrenze hinaus – etwa mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Die neueste Version zeichnet sich durch ein komplett überarbeitetes Design aus und wurde um innovative Leistungsmerkmale in den Bereichen Mobility, Collaboration und Federation ergänzt. > Neuerungen:
> WebRTC-basierte Echtzeitkommunikation:
  • Mit WebRTC sind neue internetbasierte Technologien und Entwürfe für offene Standards zur Echtzeitkommunikation entstanden, welche die Kommunikationslandschaft ähnlich dramatisch verändern, wie einst das Internet die Informationslandschaft revolutionierte. Mit ProCall 5.0 Enterprise und WebRTC ist es nun möglich, ohne weitere Installation Audio/Video Kommunikation im Unternehmen nutzen zu können

Moderne Kommunikation und verbesserte Zusammenarbeit für den Mittelstand:

  • Audio/Video Kommunikation auch über die Unternehmensgrenze hinweg mittels Federation (XMPP) von ProCall zu ProCall oder von ProCall zu Browser (z.B. Google Chrome).

> Browser zu Browser Audio/Video Kommunikation:
  • Hierbei handelt es sich um eine Technologievorschau, die VideoChat-Plattform https://go.estos.de, über die man mit WebRTC-fähigen Browsern VideoChat-Sitzungen initiieren und ausprobieren kann.

> !!! Computer SmartPhone Integration (CSPI) via Bluetooth HF
  • Mit ProCall 5 Enterprise ist es erstmals möglich, ein SmartPhone oder Handy via Bluetooth in ProCall zu integrieren. Wir sprechen dabei analog zu CTI von CSPI (Computer SmartPhone Integration). Erfolgreich getestet wurde bisher das iPhone 5 mit iOS 7.

Verbesserte Standortkonfiguration:

  • Um den Aspekt der Zukunftssicherheit zu erhalten, wurde die Konfiguration der Standorte im Kontext zu MultiSite/MutiVendor optimiert. Somit sind solche Szenarios auch ohne großen Konfigurationsaufwand möglich. Mit eingeschlossen sind:

  • Standortvernetzung
  • Standortübergreifende Rufnummernermittlung
  • Standortübergreifende Rufnummernsuche
  • Rufnummernformatierung zur Wahl

> ProCall 5.0 Enterprise Mobile App
  • In Verbindung mit ProCall 5.0 Enterprise bringt auch die ProCall Mobile App Neuerugen mit.

Reduce visual noise:

  • Unter diesem Motto haben wir die Oberflächen angepasst und für den Anwender einfacher bedienbar gestaltet. Somit wird der Workflow nicht unterbrochen und intuitive Aktionen können noch schneller durchgeführt werden.

Emoticons

  • Ein zusätzliches ESTOS Emoticon Set erfrischt den Text-Chat.

> Windows Toast (Modern UI)
  • Bei einem eingehenden Gespräch kann dieses per Klick auch in Modern UI angenommen werden.

Journal

  • Im Journal werden jetzt auch Echtzeit Kommunikationen protokolliert, d.h Telefonanrufe, Text-, Audio- und Video-Chats werden nun ebenfalls im Journal aufgeführt.

> BRAILLEX-Display Support via JA
WS-Modul von der F.H. Papenmeier GmbH < Co.Kg
  • Das JA
  • WS-Modul ESTOS ProCall ist eine von Papenmeier entwickelte intelligente Software-Erweiterung des Bildschirmleseprogramms JA
    WS für Windows, die in Verbindung mit Braillezeilen der BRAILLEX EL-Serie Blinden optimales Arbeiten mit der ProCall 5.0 Enterprise ermöglicht.

  • Speziell die Anpassung an das patentierte Navigationsverfahren der BRAILLEX EL-Geräte garantiert schnelles und effektives Arbeiten.

UMS

  • Eine weitere Neuigkeit ist der UMS Tab. Sollten Sie UMS Module in ihr ProCall integriert haben, so werden im UMS Tab nun auch alle dazugehörigen Informationen angezeigt. Je nach Integration werden dort neue Fax, neue SMS und Voice-Mail-Nachrichten angezeigt und können dort auch weiter behandelt werden.

Neu unterstützte Systeme

  • Windows 8.1 (Modern UI)
  • Windows Server 2012R2
  • Microsoft SQL Server 2014
  • IBM Notes V9.0

> Weiter Änderungen

  • Neues UCServer Icon Set (Admin Shell)
  • Neues ProCall Icon Set (Hauptfenster, Gesprächsfenster und Chat-Fenster)
  • Human Interface Device (HID) Support (soweit vom Gerät unterstützt)
  • WebRTC Stack DTLS/SRTP Support
3.938,29 EUR
ESTOS 1305060750ESTOS ProCall 5 Enterprise 75 Benutzer
ProCall 5 Enterprise ist eine Unified Communications < Collaboration-Lösung mit CTI, Präsenz-Management, Instant Messaging und Audio/Video-Kommunikation zur Verbesserung der Zusammenarbeit in Unternehmen und mittels Federation über die bisherige Unternehmensgrenze hinaus – etwa mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Die neueste Version zeichnet sich durch ein komplett überarbeitetes Design aus und wurde um innovative Leistungsmerkmale in den Bereichen Mobility, Collaboration und Federation ergänzt. > Neuerungen:
> WebRTC-basierte Echtzeitkommunikation:
  • Mit WebRTC sind neue internetbasierte Technologien und Entwürfe für offene Standards zur Echtzeitkommunikation entstanden, welche die Kommunikationslandschaft ähnlich dramatisch verändern, wie einst das Internet die Informationslandschaft revolutionierte. Mit ProCall 5.0 Enterprise und WebRTC ist es nun möglich, ohne weitere Installation Audio/Video Kommunikation im Unternehmen nutzen zu können

Moderne Kommunikation und verbesserte Zusammenarbeit für den Mittelstand:

  • Audio/Video Kommunikation auch über die Unternehmensgrenze hinweg mittels Federation (XMPP) von ProCall zu ProCall oder von ProCall zu Browser (z.B. Google Chrome).

> Browser zu Browser Audio/Video Kommunikation:
  • Hierbei handelt es sich um eine Technologievorschau, die VideoChat-Plattform https://go.estos.de, über die man mit WebRTC-fähigen Browsern VideoChat-Sitzungen initiieren und ausprobieren kann.

> !!! Computer SmartPhone Integration (CSPI) via Bluetooth HF
  • Mit ProCall 5 Enterprise ist es erstmals möglich, ein SmartPhone oder Handy via Bluetooth in ProCall zu integrieren. Wir sprechen dabei analog zu CTI von CSPI (Computer SmartPhone Integration). Erfolgreich getestet wurde bisher das iPhone 5 mit iOS 7.

Verbesserte Standortkonfiguration:

  • Um den Aspekt der Zukunftssicherheit zu erhalten, wurde die Konfiguration der Standorte im Kontext zu MultiSite/MutiVendor optimiert. Somit sind solche Szenarios auch ohne großen Konfigurationsaufwand möglich. Mit eingeschlossen sind:

  • Standortvernetzung
  • Standortübergreifende Rufnummernermittlung
  • Standortübergreifende Rufnummernsuche
  • Rufnummernformatierung zur Wahl

> ProCall 5.0 Enterprise Mobile App
  • In Verbindung mit ProCall 5.0 Enterprise bringt auch die ProCall Mobile App Neuerugen mit.

Reduce visual noise:

  • Unter diesem Motto haben wir die Oberflächen angepasst und für den Anwender einfacher bedienbar gestaltet. Somit wird der Workflow nicht unterbrochen und intuitive Aktionen können noch schneller durchgeführt werden.

Emoticons

  • Ein zusätzliches ESTOS Emoticon Set erfrischt den Text-Chat.

> Windows Toast (Modern UI)
  • Bei einem eingehenden Gespräch kann dieses per Klick auch in Modern UI angenommen werden.

Journal

  • Im Journal werden jetzt auch Echtzeit Kommunikationen protokolliert, d.h Telefonanrufe, Text-, Audio- und Video-Chats werden nun ebenfalls im Journal aufgeführt.

> BRAILLEX-Display Support via JA
WS-Modul von der F.H. Papenmeier GmbH < Co.Kg
  • Das JA
  • WS-Modul ESTOS ProCall ist eine von Papenmeier entwickelte intelligente Software-Erweiterung des Bildschirmleseprogramms JA
    WS für Windows, die in Verbindung mit Braillezeilen der BRAILLEX EL-Serie Blinden optimales Arbeiten mit der ProCall 5.0 Enterprise ermöglicht.

  • Speziell die Anpassung an das patentierte Navigationsverfahren der BRAILLEX EL-Geräte garantiert schnelles und effektives Arbeiten.

UMS

  • Eine weitere Neuigkeit ist der UMS Tab. Sollten Sie UMS Module in ihr ProCall integriert haben, so werden im UMS Tab nun auch alle dazugehörigen Informationen angezeigt. Je nach Integration werden dort neue Fax, neue SMS und Voice-Mail-Nachrichten angezeigt und können dort auch weiter behandelt werden.

Neu unterstützte Systeme

  • Windows 8.1 (Modern UI)
  • Windows Server 2012R2
  • Microsoft SQL Server 2014
  • IBM Notes V9.0

> Weiter Änderungen

  • Neues UCServer Icon Set (Admin Shell)
  • Neues ProCall Icon Set (Hauptfenster, Gesprächsfenster und Chat-Fenster)
  • Human Interface Device (HID) Support (soweit vom Gerät unterstützt)
  • WebRTC Stack DTLS/SRTP Support
5.513,91 EUR
ESTOS 1305061000
ESTOS ProCall 5 Enterprise 100 Benutzer
ProCall 5 Enterprise ist eine Unified Communications < Collaboration-Lösung mit CTI, Präsenz-Management, Instant Messaging und Audio/Video-Kommunikation zur Verbesserung der Zusammenarbeit in Unternehmen und mittels Federation über die bisherige Unternehmensgrenze hinaus – etwa mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Die neueste Version zeichnet sich durch ein komplett überarbeitetes Design aus und wurde um innovative Leistungsmerkmale in den Bereichen Mobility, Collaboration und Federation ergänzt. > Neuerungen:
> WebRTC-basierte Echtzeitkommunikation:
  • Mit WebRTC sind neue internetbasierte Technologien und Entwürfe für offene Standards zur Echtzeitkommunikation entstanden, welche die Kommunikationslandschaft ähnlich dramatisch verändern, wie einst das Internet die Informationslandschaft revolutionierte. Mit ProCall 5.0 Enterprise und WebRTC ist es nun möglich, ohne weitere Installation Audio/Video Kommunikation im Unternehmen nutzen zu können

Moderne Kommunikation und verbesserte Zusammenarbeit für den Mittelstand:

  • Audio/Video Kommunikation auch über die Unternehmensgrenze hinweg mittels Federation (XMPP) von ProCall zu ProCall oder von ProCall zu Browser (z.B. Google Chrome).

> Browser zu Browser Audio/Video Kommunikation:
  • Hierbei handelt es sich um eine Technologievorschau, die VideoChat-Plattform https://go.estos.de, über die man mit WebRTC-fähigen Browsern VideoChat-Sitzungen initiieren und ausprobieren kann.

> !!! Computer SmartPhone Integration (CSPI) via Bluetooth HF
  • Mit ProCall 5 Enterprise ist es erstmals möglich, ein SmartPhone oder Handy via Bluetooth in ProCall zu integrieren. Wir sprechen dabei analog zu CTI von CSPI (Computer SmartPhone Integration). Erfolgreich getestet wurde bisher das iPhone 5 mit iOS 7.

Verbesserte Standortkonfiguration:

  • Um den Aspekt der Zukunftssicherheit zu erhalten, wurde die Konfiguration der Standorte im Kontext zu MultiSite/MutiVendor optimiert. Somit sind solche Szenarios auch ohne großen Konfigurationsaufwand möglich. Mit eingeschlossen sind:

  • Standortvernetzung
  • Standortübergreifende Rufnummernermittlung
  • Standortübergreifende Rufnummernsuche
  • Rufnummernformatierung zur Wahl

> ProCall 5.0 Enterprise Mobile App
  • In Verbindung mit ProCall 5.0 Enterprise bringt auch die ProCall Mobile App Neuerugen mit.

Reduce visual noise:

  • Unter diesem Motto haben wir die Oberflächen angepasst und für den Anwender einfacher bedienbar gestaltet. Somit wird der Workflow nicht unterbrochen und intuitive Aktionen können noch schneller durchgeführt werden.

Emoticons

  • Ein zusätzliches ESTOS Emoticon Set erfrischt den Text-Chat.

> Windows Toast (Modern UI)
  • Bei einem eingehenden Gespräch kann dieses per Klick auch in Modern UI angenommen werden.

Journal

  • Im Journal werden jetzt auch Echtzeit Kommunikationen protokolliert, d.h Telefonanrufe, Text-, Audio- und Video-Chats werden nun ebenfalls im Journal aufgeführt.

> BRAILLEX-Display Support via JA
WS-Modul von der F.H. Papenmeier GmbH < Co.Kg
  • Das JA
  • WS-Modul ESTOS ProCall ist eine von Papenmeier entwickelte intelligente Software-Erweiterung des Bildschirmleseprogramms JA
    WS für Windows, die in Verbindung mit Braillezeilen der BRAILLEX EL-Serie Blinden optimales Arbeiten mit der ProCall 5.0 Enterprise ermöglicht.

  • Speziell die Anpassung an das patentierte Navigationsverfahren der BRAILLEX EL-Geräte garantiert schnelles und effektives Arbeiten.

UMS

  • Eine weitere Neuigkeit ist der UMS Tab. Sollten Sie UMS Module in ihr ProCall integriert haben, so werden im UMS Tab nun auch alle dazugehörigen Informationen angezeigt. Je nach Integration werden dort neue Fax, neue SMS und Voice-Mail-Nachrichten angezeigt und können dort auch weiter behandelt werden.

Neu unterstützte Systeme

  • Windows 8.1 (Modern UI)
  • Windows Server 2012R2
  • Microsoft SQL Server 2014
  • IBM Notes V9.0

> Weiter Änderungen

  • Neues UCServer Icon Set (Admin Shell)
  • Neues ProCall Icon Set (Hauptfenster, Gesprächsfenster und Chat-Fenster)
  • Human Interface Device (HID) Support (soweit vom Gerät unterstützt)
  • WebRTC Stack DTLS/SRTP Support
6.884,71 EUR
ESTOS 1320040050ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 4.0, 4+/ 5 Benutzer
395,35 EUR
ESTOS 1320040100ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 4.0, 4+/10 Benutzer
701,50 EUR
ESTOS 1320040250ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 4.0, 4+/25 Benutzer
1.519,64 EUR
ESTOS 1320040500ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 4.0, 4+/50 Benutzer
2.638,65 EUR
ESTOS 1320040750ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 4.0, 4+/75 Benutzer
3.694,33 EUR
ESTOS 1320041000ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 4.0,4+/100 Benutzer
4.612,76 EUR
ESTOS 1320050050ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 2.2, 3.0 / 5 User
472,06 EUR
ESTOS 1320050100ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 2.2, 3.0 / 10 User
837,60 EUR
ESTOS 1320050250ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 2.2, 3.0 / 25 User
1.814,50 EUR
ESTOS 1320050500ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 2.2, 3.0 / 50 User
3.150,63 EUR
ESTOS 1320050750ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 2.2, 3.0 / 75 User
4.411,14 EUR
ESTOS 1320051000ESTOS Upgrade auf ProCall 5 Enterprise von 2.2, 3.0 /100 User
5.507,78 EUR
ESTOS 3700000100 DasTelefonbuch - Netzwerk 10 User, Frühjahr 2017
89,08 EUR
ESTOS 3700000250 DasTelefonbuch - Netzwerk 25 User, Frühjahr 2017
206,73 EUR
ESTOS 3702000050 DasTelefonbuch Deutschland CTI Web-Service 5 User Lizenz
89,29 EUR
ESTOS 3702000100 DasTelefonbuch Deutschland CTI Web-Service 10 User Lizenz
165,18 EUR
ESTOS 3702000150 DasTelefonbuch Deutschland CTI Web-Service 15 User Lizenz
245,54 EUR
ESTOS 3702000250 DasTelefonbuch Deutschland CTI Web-Service 25 User Lizenz
392,86 EUR
ESTOS 3702000300 DasTelefonbuch Deutschland CTI Web-Service 30 User Lizenz
468,75 EUR
ESTOS 3702000500 DasTelefonbuch Deutschland CTI Web-Service 50 User Lizenz
732,14 EUR
ESTOS 3702000600 DasTelefonbuch Deutschland CTI Web-Service 60 User Lizenz
879,46 EUR
ESTOS 3702000750 DasTelefonbuch Deutschland CTI Web-Service 75 User Lizenz
937,50 EUR
ESTOS 3702001000 DasTelefonbuch Deutschland CTI Web-Service 100 User Lizenz
1.098,21 EUR
ESTOS 580000010ESTOS MetaDirectory 3.5 Enterprise 25 Benutzer
1.569,33 EUR
ESTOS 580001000ESTOS MetaDirectory 3.5 Enterprise 50 Benutzer
2.131,61 EUR
ESTOS 58000A000ESTOS MetaDirectory 3.5 Enterprise 100 Benutzer
3.144,96 EUR
ESTOS 5803000000ESTOS ContactKit für Lync 100 User
2.866,91 EUR
ESTOS 6400040050ESTOS ECSTA 4.0 für Panasonic 5 Leitungen
212,50 EUR
ESTOS 6400040100ESTOS ECSTA 4.0 für Panasonic 10 Leitungen
308,09 EUR
ESTOS 6400040250ESTOS ECSTA 4.0 für Panasonic 25 Leitungen
697,80 EUR
ESTOS 6400040500ESTOS ECSTA 4.0 für Panasonic 50 Leitungen
1.219,85 EUR
ESTOS 6400040750ESTOS ECSTA 4.0 für Panasonic 75 Leitungen
1.543,39 EUR
ESTOS 6400041000ESTOS ECSTA 4.0 für Panasonic 100 Leitungen
1.866,91 EUR
ESTOS 6600040050 ECSTA 4.0 für Mitel 400 5 Leitungen
ECSTA Treiber sind die bessere Alternative zur Middleware der Telefonanlagenhersteller. Sie zeichnen sich durch einfache Einrichtung, transparente Funktionalität, hervorragende Performance und höchste Skalierbarkeit aus. Alle ECSTA Treiber sind mit eingebauter Zukunft erhältlich, die u.a. für die Leistungsfähigkeit von 64-Bit Windows Maschinen optimiert ist. > Besserer Kundenservice:

Die Integration der Telefonanlage in die IT-Infrastruktur führt zu einer Verbesserung des Kundenservices. Die Bereitstellung über die TAPI-Schnittstelle ermöglicht vielen Anwendungen den direkten Zugriff auf Anrufinformationen und deren Auswertung und Verknüpfung mit geschäftsrelevanten Informationen. Dazu gehört zum Beispiel das Auflösen einer Rufnummer auf Basis von Kontaktdaten aus einer Datenbank. Darüberhinaus ermöglichen die Telefonie-Dienste auch eine Verwaltung von eingehenden und ausgehenden Gesprächen. Egal welche Anwendung, eine Telefonie-Integration bringt dem Nutzer einen entscheidenden Informationsvorsprung und führt über Zeitersparnis zu Kostensenkung und Effizienzsteigerung jedes Mitarbeiters.



Der ECSTA für Aastra 400:


Die Kommunikationsplattformen der Aastra 400 Serie ermöglichen Unternehmen von vier bis 600 Benutzern von Mehrwertdiensten wie Unfied Messaging, One Number Services und Telefonie zu profitieren. Dabei spielt es keine Rolle ob in die bestehende Serverlandschaft integriert werden soll oder ein integrierter Application Server gewünscht ist.



Der auf die CSTA III Schnittstelle aufsetzende ECSTA für Aastra 400 stellt einen 3rd-Party TAPI Service Provider (TSP) bereit. Dieser ermöglicht somit eine zentrale Anschaltung von kompatiblen 3rd-Party TAPI-basierten Anwendungen (CTI, UC und CallCenter).
197,30 EUR
ESTOS 6600040100 ECSTA 4.0 für Mitel 400 10 Leitungen
ECSTA Treiber sind die bessere Alternative zur Middleware der Telefonanlagenhersteller. Sie zeichnen sich durch einfache Einrichtung, transparente Funktionalität, hervorragende Performance und höchste Skalierbarkeit aus. Alle ECSTA Treiber sind mit eingebauter Zukunft erhältlich, die u.a. für die Leistungsfähigkeit von 64-Bit Windows Maschinen optimiert ist. > Besserer Kundenservice:

Die Integration der Telefonanlage in die IT-Infrastruktur führt zu einer Verbesserung des Kundenservices. Die Bereitstellung über die TAPI-Schnittstelle ermöglicht vielen Anwendungen den direkten Zugriff auf Anrufinformationen und deren Auswertung und Verknüpfung mit geschäftsrelevanten Informationen. Dazu gehört zum Beispiel das Auflösen einer Rufnummer auf Basis von Kontaktdaten aus einer Datenbank. Darüberhinaus ermöglichen die Telefonie-Dienste auch eine Verwaltung von eingehenden und ausgehenden Gesprächen. Egal welche Anwendung, eine Telefonie-Integration bringt dem Nutzer einen entscheidenden Informationsvorsprung und führt über Zeitersparnis zu Kostensenkung und Effizienzsteigerung jedes Mitarbeiters.



Der ECSTA für Aastra 400:


Die Kommunikationsplattformen der Aastra 400 Serie ermöglichen Unternehmen von vier bis 600 Benutzern von Mehrwertdiensten wie Unfied Messaging, One Number Services und Telefonie zu profitieren. Dabei spielt es keine Rolle ob in die bestehende Serverlandschaft integriert werden soll oder ein integrierter Application Server gewünscht ist.



Der auf die CSTA III Schnittstelle aufsetzende ECSTA für Aastra 400 stellt einen 3rd-Party TAPI Service Provider (TSP) bereit. Dieser ermöglicht somit eine zentrale Anschaltung von kompatiblen 3rd-Party TAPI-basierten Anwendungen (CTI, UC und CallCenter).
292,59 EUR
1 3 4