Kaltgerätestecker C19/C20 | Industry-Electronics Steckerglossar


Was ist der Kaltgerätestecker C19/C20?

 

Der Kaltgerätestecker mit der IC Normung  C19/C20 ist eine Variante des Kaltgerätesteckers C13/14.

Er ist etwas größer mit um 90 Grad gedrehten Anschlüssen.

Man verwendet sie häufig in Server Racks, die mit höheren Strömen (Architekturbedingt) gespeist werden.

Oft betreibt man sie mit Starkstromkabeln. Er ist ebenfalls bis 70 Grad zugelassen & führt bis zu 20A.

 

 

Wie ist der Kaltgerätestecker C19/C20 belegt?

 

Er ist ähnlich belegt wie der Kaltgerätestecker C13/C14 und besitzt ebenfalls einen Schutzleiter.

 

 

 

Zurück zur Energieführend-Übersichtsseite | Zurück zur Stecker-Übersichtsseite