Online-Fachhandel für Industriekunden, Gewerbekunden und öffentliche Einrichtungen - Kein Verkauf an Privatkunden

S-ATA | Industry-Electronics Steckerglossar

Was ist S-ATA?

 

S-ATA ist der 2013 eingeführte Nachfolger für die ATA (bzw. P-ATA, auch IDE) Schnittstelle.

Durch zunehmend technische Schwierigkeiten aufgrund zunehmender

Übertragungsgeschwindigkeit wurde der IDE Schnittstelle eine obere Grenze gesetzt & auf eine

serielle Betriebsart umgestellt.

 

S-ATA wird zum Anschluss von Massenspeichern (HDD's/SSD's & Wechselspeicherlaufwerke) verwendet.

 

 

 

Wie ist der S-ATA Stecker belegt?

 

Pin Bezeichnung Funktion
  1 unbelegt V33 früher: 3,3 V
  2 unbelegt V33 früher: 3,3 V
  3 DevSlp V33pc DevSleep früher: 3,3 V pre-charge
  4 GND Masse
  5 GND Masse
  6 GND Masse
  7 V5pc 5 V pre-charge
  8 V5 5 V
  9 V5 5 V
  10 GND Masse
  11   Staggered Spin-up / Activity LED
  12 GND Masse
  13 V12pc 12 V pre-charge
  14 V12 12 V
  15 V12 12 V

 

 

Zurück zur Energieführend-Übersichtsseite | Zurück zur Stecker-Übersichtsseite

Suche läuft
Suche wird durchgeführt.
Bitte haben Sie etwas Geduld...
Fehlende Felder
Schließen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen und einer persönlich angepassten Nutzungserfahrung. Durch die Benutzung der Website erklären Sie sich mit der Nutzung unserer Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz OK und schließen