Online-Fachhandel für Industriekunden, Gewerbekunden und öffentliche Einrichtungen - Kein Verkauf an Privatkunden

Cinch Stecker

Was ist ein Cinch-Stecker ?

Das seit den 40er Jahren in den USA existierende Cinch Kabel setzte sich hierzulande erst in den 80er Jahren durch. Man verwendet Cinch Stecker hauptsächlich im Unterhaltungsbereich sowie im Hifi Bereich. Er wird an Spielekonsolen & Videorekordern gleichermaßen angeschlossen wie an Hi-Fi Anlagen & TV-Geräten. Es gibt sie in etlichen verschiedenen Varianten.

 

Hauptsächlich verwendet werden Cinch Stecker heutzutage jedoch nurnoch im Hi-Fi Bereich. Moderne Spielekonsolen & TV Geräte verwenden den HDMI Standard. Allerdings sind an recht vielen Fernsehern die Anschlüsse für Cinch verbaut, um auch etwas betagteren Geräten Kompatibilität bieten zu können. Im Hifi Bereich sind Audio Cinch Kabel immer nach dem selben Prinzip aufgebaut. 2 Stecker, beide gleich im Aufbau, meist in verschiedenen Farben gehalten: Die gängigsten Audio Farben sind:


Rot - für den linken Audio Kanal, sowie
Weiß - für den rechten Audio Kanal.
Durch Verwendung beider Stecker erhält man nun ein Stereo System.

Wie ist ein Cinch Stecker aufgebaut?

 

 

Chinch Aufbau        

 

Ein Cinch Stecker ist relativ einfach aufgebaut:
Auf dem mittleren Kontaktstift liegt das Signal, während der meist gefederte äußere Kontaktring als Masse und Schirmung dient. Der Kontaktstift kann verzinnt, versilbert oder vergoldet sein - wobei die versilberte Ausführung den geringsten Widerstandswert aufweist.

 

 

 

Zurück zur Signalführend-Übersichtsseite | Zurück zur Stecker-Übersichtsseite

Suche läuft
Suche wird durchgeführt.
Bitte haben Sie etwas Geduld...
Fehlende Felder
Schließen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen und einer persönlich angepassten Nutzungserfahrung. Durch die Benutzung der Website erklären Sie sich mit der Nutzung unserer Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz OK und schließen