Online-Fachhandel für Industriekunden, Gewerbekunden und öffentliche Einrichtungen - Kein Verkauf an Privatkunden

Unterbrechungsfreie Stromversorgung – USV

 

Die Unterbrechung der Stromzufuhr kann sich zur Katastrophe für PCs und Server entwickeln, wenn diese nicht davor abgesichert sind. Auch bei einem Gewitter entsteht ein Risiko für das plötzliche Ausschalten ihres Zentralrechners.
Genau für diese Fälle bieten Hersteller wie Eaton, APC und CyberPower Geräte, die im Falle einer unerwarteten Unterbrechung der Stromzufuhr dafür sorgen, dass Ihre Geräte für eine überaus wichtige Zeit weiterhin mit Strom versorgt werden können.
Ein Blitzschlag oder ein plötzliches Ausschalten kann oft ein komplettes Chaos verursachen. Auf einmal funktioniert das Netzwerk oder einzelne Rechner nicht mehr. Stromausfall für einen Server kann schweren Datenverlust bedeuten und selbst, wenn die verlorenen Daten wiederhergestellt werden können kann das Tage dauern. Um diesen Notsituationen vorzubeugen wurden USVs (Unterbrechungsfreie Stromversorgung) entwickelt.

 

Funktionsweise

Die grundlegende Idee einer USV ist ein Gerät, ausgestattet mit großen Batterien und Chips, die die Stromzufuhr einzelner Geräte überwachen und im Falle einer Stromschwankung oder -unterbrechung dem jeweiligen Verbraucher den zum Betrieb nötigen Strom zuführen. Unter Volllast lassen sich die jeweiligen Geräte noch etwa 5-20 Minuten mit Strom versorgen. Damit können Geräte ordnungsgemäß heruntergefahren werden um alle Daten absichern zu können.

 

Die passende Wahl

Auf dem Markt wird zwischen drei verschiedenen USV-Arten unterschieden. Darunter sind Online-, Offline- und Line-Interactive-Anlagen (oft auch AVR = Automatic Voltage Regulation). Hierbei sind die Line-Interactive-Versionen in Bezug auf Preis/Leistung meist die beste Wahl, da sie, wie Online-USVs den Strom direkt an angeschlossene Geräte weitergeben und gleichzeitig geladen werden. Zusätzlich können AVRs dank spezieller Filter Stromschwankungen schneller ausgleichen, was eine Umschaltzeit von Netz- auf Akkustrom auf wenige Millisekunden begrenzt.
Online-USVs sorgen für ständigen und gleichbleibenden Stromfluss, sind aber meist wesentlich teurer als AVR-USVs.
Wenn Sie nicht wissen, welche Leistung ihr USV mindestens benötigt um Ihre Geräte im Notfall zu versorgen verwenden Sie diesen Rechentipp: Für die Ermittlung der erforderlichen Leistung VA (Volt-Ampere) addiert man die Stromstärken der anzuschließenden Geräte und multipliziert diese Summe mit der Nennspannung (fast immer 230V).
Für die Umrechnung von Nennleistung in Watt dividieren Sie diese durch 1,6 um einen ungefähren Richtwert zu erhalten.

 

Ausstattung beachten!

Auch in der Ausstattung der USVs gibt es große Unterschiede. Vor allem bei hochwertigen USVs ist es möglich einzelne Batterien auszutauschen und das sogar in laufendem Betrieb. Zudem verfügen manche Stromversorgungen auch über USB Schnittstellen, über die Sie einzelne Daten wie Batteriezustand, Ladung etc. auslesen und mithilfe der jeweiligen Software spezifische Energiemanagements vornehmen können.


Funktionsweise

Die in USVs verwendeten Bleiakkus bestehen aus mehreren Bleiplatten und einem säurebeständigen Gehäuse in welchem Anode und Kathode in Schwefelsäure (H2SO4), die als Elektrolyt dient, befestigt sind. Dabei fließt ein Strom, der zwischen einzelnen Elektroden zw. 1,75 und 2,4V beträgt und je nach Ladung des Akkus schwankt.
Mit regelmäßiger Pflege kann ein Bleiakku mehrere Jahre Lebensdauer erreichen. Grundsätzlich sind Akkus aber Verschleißteile, ewig halten wird also kein Akku.
Durch eine isolierende Glasfasermatte zwischen einzelnen Elektroden können diese näher aneinander angeordnet werden, wodurch der Innenwiderstand des Akkus sinkt und somit eine größere Energieabgabe möglich ist. Solche AGM-Akkus (absorbent glass mat) sind überwiegend in Elektrofahrzeuge und z.B. Rasenmäher, da diese eine hohe Spannung im Betrieb benötigen.

 

Suche läuft
Suche wird durchgeführt.
Bitte haben Sie etwas Geduld...
Fehlende Felder
Schließen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen und einer persönlich angepassten Nutzungserfahrung. Durch die Benutzung der Website erklären Sie sich mit der Nutzung unserer Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz OK und schließen