Online-Fachhandel für Industriekunden, Gewerbekunden und öffentliche Einrichtungen - Kein Verkauf an Privatkunden

VSphere Client ab Version 4.1: So aktiviert man die Zwischenablage (Copy & Paste)

 

Symptome:

Man kann über die Remote Console nicht per Copy&Paste in das virtuelle System bzw. aus dem virtuellen System kopieren, wenn der vSphere Client installiert ist.
Die Copy und Paste Option ist deaktiviert.

 

Grund:

Aufgrund von Sicherheitsrichtlininen sind Copy&Paste Aktionen per Voreinstellung ab dem VSphere Client 4.1 standardmäßig deaktiviert

 

Lösung:

Um das Problem zu beheben, muß man diese Optionen über den VSphere Client wieder aktivieren.

 

Um die Copy&Paste Option für eine bestimmte virtuelle Maschine zu aktivieren geht man folgendermaßen vor:

Hinweis: Die VMware Tools müssen auf dem Client installiert sein, damit Copy&Paste funktionieren kann!

  • Loggen Sie sich über einen vCenter Server mittels des vSphere Clients ein und fahren Sie die betreffende virtuelle Maschine runter.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die virtuelle Maschine und wählen Sie den Menüpunkt „Einstellungen bearbeiten“.

  • Navigieren Sie zum Reiter Optionen und dann zu Erweitert > Allgemein

  • Klicken Sie dann auf den Button „Konfigurationsparameter

  • Klicken Sie auf „Zeile hinzufügen“ und tragen Sie folgende Werte in die Spalten Name und Wert ein:    


    isolation.tools.copy.disable      FALSE
    isolation.tools.paste.disable     FALSE

  • Klicken Sie auf „OK“, um die Einstellung zu speichern und nochmals auf „OK“, um den Eigenschaftendialog zu schließen.
  • Starten Sie nun die virtuelle Maschine und die Zwischenablage sollte funktionieren.

 

 


Um die Copy&Paste Option für alle virtuellen Maschinen auf dem ESXi/ESX Host zu aktivieren geht man folgendermaßen vor:

  • Im ESXi/ESX Host als Root-User einloggen
  • Ein Backup der /etc/vmware/config Datei erstellen
  • Dann die /etc/vmware/config Datei in einem Textediter öffnen, z.B. vi
  • Folgende Einträge hinzufügen:

 

   vmx.fullpath = "/bin/vmx"

    isolation.tools.copy.disable="FALSE"

    isolation.tools.paste.disable="FALSE"

 

  • Dann Datei abspeichern und schließen.
  • Die Copy&Paste Funktion wird erst aktiviert, wenn die virtuellen Maschinen neu gestartet werden. Dies muß über den vSphere Client geschehen, nicht über das virtualisierte Betriebssystem.

 

Achtung: Diese Optionen bleiben beim Upgrade zu einer neueren Version nicht bestehen! Die Änderungen müssen dann erneut durchgeführt werden.

 

 

Suche läuft
Suche wird durchgeführt.
Bitte haben Sie etwas Geduld...
Fehlende Felder
Schließen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen und einer persönlich angepassten Nutzungserfahrung. Durch die Benutzung der Website erklären Sie sich mit der Nutzung unserer Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz OK und schließen